High-Tech-Standort und Stadt der Wissenschaft im Grünen

Technologie, Wissenschaft und Lehre, Gründergeist, Kultur und Leben im Grünen machen Jena zu einer prosperierenden Stadt mit einzigartigem Flair. Jena ist High-Tech-Standort mit Sitz internationaler Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen. Unternehmen wie ZEISS, Jenoptik, Salesforce, SCHOTT, Analytik Jena oder Intershop, zwei Hochschulen und zwölf renommierte wissenschaftliche Einrichtungen der Leibniz- und Helmholtz-Gemeinschaften, des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sowie der Fraunhofer- und Max-Planck-Gesellschaften prägen das Profil der Stadt.

>> Jena erleben

 

Basisdaten über Jena

Einwohner:

110.321
(31.12.2016)

Patentanmeldungen

250 Patente pro 100.000 Einwohner
(Ø Deutschland 59)

Arbeitslosenquote

5,4 %
(September 2017)

Wissenschaftler (inkl. Medizin)

4.500
an 2 Hochschulen und 12 außer-universitären Forschungseinrichtungen

Fachkräftequote

31,2 % aller Beschäftigen haben einen Hochschulabschluss
(Ø dt. Großstädte ca. 16 %)

Weitere große Arbeitgeber

Universitätsklinikum, Universität, ZEISS, Stadtwerke, JENOPTIK, SCHOTT, Analytik Jena, Streicher, Alere Technologie/ Abbott